Friess-Techno-Profi

ANTIHAFT-Werkzeuge

Mit unseren ANTIHAFT-Werkzeugen vermeiden Sie lästiges Reinigen von alten Klebstoff-überzogenen Spachteln. Sparen Sie Zeit und Geld und wischen Sie zukünftig überschüssigen Werkstoff ganz einfach von der superglatten ANTIHAFT-Oberfläche Ihres Mutterspachtels oder Flächenrakels. Vor allem Kleberreste lassen sich äußerst schwierig entfernen. Beispielsweise wird man den 2K-Kleber nur mit Hilfe von Aceton, Spiritus, Öl- oder wachshaltigen Pflegemitteln wieder los. Dies ist nicht nur zeitaufwendig, sondern auch gesundheitsschädigend.

Nach der Anwendung sollte das verarbeitete Material auf dem Spachtel aushärten und kann anschließend mit Leichtigkeit komplett abgezogen werden.

Die Anfänge und das Warum

Die ersten Werkzeuge mit Antihaftbeschichtung gab es bereits vor über 30 Jahren. Die Beschichtung entsteht durch vollfluorieren des Polymer das dann zu Polytetrafluoräthylen (PTFE). PTFE zeichnet sich durch viele Eigenschaften aus. Es ist nicht brennbar und dazu noch sehr reaktionsarm, deshalb gegen nahezu alle Materialien, wie z.B. starke Säuren resistent. Beim Verlegen von Teppich-, Parkett- oder Designböden wird oft stark lösemittelhaltigen und schnell härtenden Kleber eingesetzt. Deshalb muss das Werkzeug immer sofort nach Beendigung der Arbeit gründlich gesäubert werden, sonst wird das Werkzeug unbrauchbar.

Besondere Vorteile der Friess Antihaft-Produkte

Anders ist es bei unseren antihaftbeschichteten Mutterspachteln und Flächenrakeln. Unser Werkzeug besteht aus rostfreiem Federbandstahl und wird mit einer verschleißfesten Gleitbeschichtung mit Antihafteigenschaften auf der Oberfläche versiegelt. Zusätzlich hat es eine leicht abgewinkelte ergonomische Form und liegt sehr gut in der Hand. Die Klemmleiste für die Zahnleiste wird punktgeschweißt. Diese Technik schafft eine sehr stabile Halterung und verhindert das Verrutschen der Zahnleiste während der Verarbeitung. Das Wechseln der individuellen Zahnleisten erfolgt trotzdem schnell und einfach, ohne zusätzliches Werkzeug zu benötigen.

ANTIHAFT-Werkzeuge

Technische Daten

Beschichtung
  • Verschleißfeste Gleitbeschichtung mit Antihafteigenschaften
  • Schichtdicke: ca. 15um
  • Temperaturbereich: -40°C bis +285°C
  • Zusammensetzung: Oberschicht: Fluorpolymerschicht; Mittelschicht: 2 Verstärkungsschichten; Unterschicht: Grundwerkstoff
Spachtel
  • Federbandstahl, rostfrei (0,60mm dick)
  • Ergonomische Form
  • Klemmleiste Punktgeschweißt
  • Kein mühsames Reinigen der Spachtel
  • Kleberreste nach Trocknung einfach abziehen.

Friess-Techno-Profi

ANTIHAFT-Spachtel

Mutterspachtel ANTIHAFT

Mutterspachtel mit einer Antihaft-Beschichtung Ermüdungsfreies Arbeiten durch ein flexibles Blatt 130 mm hohes Blatt ergonomisch geformter Griff einfaches Säubern, sobald der Kleber oder die Spachtelmasse getrocknet ist. Lieferung inkl. Zahnleiste TKB B2

Flächenrakel ANTIHAFT

Der Korpus besteht aus ultraleichtem Aluminium und einer speziellen Antihaft-Beschichtung. Lieferung inkl. TKB R2-Zahnung und einem Stielhalter.

ANTIHAFT-Spachtel

Anwendungsvideo